JUNGLE MENU ? LA LADY CLAUDIA

JUNGLE MENU ? LA LADY CLAUDIA
Dauer:
Dauer: 21:25
Online seit:
29.06.2016 - 21:45 Uhr
Preis:
NUR 2700 Coins √
Kategorien:
JETZT KAUFEN als Stream oder Download

DSCHUNGEL-MENÜ A LA CLAUDIA


FETISCHE: WEIBLICHE DOMINANZ; EXTREME OUTDOOR-ERNIEDRIGUNG; SERNÄHRUNG; CBT


Nach einigen Monaten als mein Sklave sieht mein dreckiges Schwein nur noch wie Haut und Knochen aus. Daher gönne ich ihm heute ein besonders proteinhaltiges Menü. Natürlich gebe ich für diesen Idiot kein Geld aus, daher nehme ich Zutaten, die in jedem dreckigen Wald zu finden sind oder im Dschungel. Und natürlich ist das einzige Ziel dieses Menüs mir Spaß zu bereiten.
Als erstes verabreiche ich ihm eine bestialisch stinkende Made durch einen Strohhalm in seine Harnröhre. Seht, die eklige Made liebt die nasse Eichel seines dreckigen, kleinen Schwanzes. Wisst Ihr warum? Ja, zwei dreckige Maden „in love“. Dann stelle ich meinen lächerlichen Sklaven seinen Gefährten vor. Ich lasse viele Insekten über seinen hässlichen Körper, sein Gesicht und seine Lippen krabbeln. Sie wollen sogar in seine dreckige Nase. Was für ein Spaß, meinem Sklaven diese abstoßenden dicken Maden in den Mund zu werfen. Dieser Idiot kaut und schluckt sie alle hingebungsvoll, weil er dazu geboren ist, mein Sklave zu sein. Als Hauptgang habe ich eine spezielle Überraschung für mein dreckiges Schwein: hässliche Grashüpfer! Um meine lächerliche Hure zu erniedrigen, zwinge ich ihn, den Grashüpfer mit seiner Zunge zu liebkosen und zu lecken während dieser versucht zu entkommen. Aber es gibt keinen Fluchtweg. Weder für den Grashüpfer noch für meinen Sklaven. Immer wieder stopfe ich ihm widerliche Tierchen in sein dreckiges Maul und gestatte ihm, sich mit Proteinen zu stärken. Um seine Verdauung zu unterstützen, ruhe ich mich auf dem Sofa aus während mein Sklave in der Ecke knien darf…

 

 

FETISHES: FEMALE DOMINATION, EXTREME HUMILIATION, FEEDING, CBT

After some months as my slave, my filthy pig seems just to be skin and bones. Therefore I grant him today a special protein-rich menu. Obviously i don?t spend money for this idiot, so I choose ingredients which can be found in every dirty florest, or in a jungle. And obviously the only object of this menu is my fun! First I am feeding a bestial stinking maggot over a straw in his cock canal. See, the ugly maggot is loving the wet glans of his filthy tiny dick. Do you know why? Yes, two filthy maggots in love...Then I am introducing my laughable slave to his fellows. I am letting many creepy-crawlies crawl over his ugly body, over his face, his lips. They even want to get in his dirty nose. What a fun to throw this fat disgusting maggots in my slaves mouth. This idiot chews and swallows all of them obediently, because he is born to be my slave. As main cours I am having a special surpirse for my dirty pig: ugly grasshoppers! To humiliate my ridicolous whore I him to caress the grasshopper with his tongue and to lick it while the hopper is trying to escape. But there is no way to flee, for the grasshopper and for my slave! Over and over again I am stuffing disgusting hoppers in the filthy mouth of my slave and allow him to himself with proteins. As rest assists digestion I will relax on a sofa while my slave kneels in the corner...

Kommentare
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.