SKLAVENERZIEHUNG TEIL - 1 / PLAYING WITH MY SLAVE - PART 1

SKLAVENERZIEHUNG TEIL - 1 / PLAYING WITH MY SLAVE - PART 1
Dauer:
Dauer: 9:25
Online seit:
13.09.2015 - 01:11 Uhr
Preis:
NUR 1500 Coins √
Kategorien:
JETZT KAUFEN als Stream oder Download
In diesem Clip sehen Sie, wie die Herrin einen Ihrer Sklaven zu Ihrer Belustigung benutzt. Sie möchte testen, ob er in der Lage ist, auch Schmerzen für Sie zu ertragen. Während Sie seine Brustwarzen kneift und verdreht, tritt Sie ihn mehrfach gegen seinen empfindliche Hoden. Dann erlaubt Sie ihm gnädig, Ihre wunderschönen Fersen zu küssen und lässt ihn Ihre spitzen Heels in seinem Rücken spüren. Da er in Schmerzen aufstöhnt, peitscht Sie seinen Hintern, um ihn zu lehren, was echte Schmerzen bedeuten. Als Belohnung spuckt Sie ihm dann in den Mund und befiehlt ihm, sich auf den Rücken zu legen. Dann darf er erneut Ihre Heels auf seinem erbärmlichen Körper spüren. Die Herrin stimuliert seine Brustwarzen mit Ihren Heels und lässt sie ihn dann seiner Zunge reinigen. Dann entscheidet die Herrin, etwas Spaß mit seinen Eiern zu haben. Sie tritt ihm wieder und wieder gegen den Hoden und quetscht seinen Schwanz unter Ihren Fußsohlen. Am Ende hat er das Glück und die Ehre das die Herrin auf seinem Gesicht platz nimmt und ihm gestattet, ihre Sohlen dankbar zu küssen. ... Versäumen Sie auch nicht Teil 2
In this clip you can see me having fun with one of my slaves. I want to see if he able to stand pain while twisting his nipples and kicking him into his sensitive balls over and over again. Then I allow him to kiss my beautiful heels and let him feel my sharp heels on his back. Because he moans in pain, I am whipping his ass to show him what real pain means. As a reward I am spitting into his mouth and order him to lie on his back. Then he is allowed to feel my heels onto his body again. I am teasing his nipples with my heels and let him clean them with his tongue. Then I want to have some fun with his balls. I am kicking into his balls over and over again and flatten his dick under my soles. At the end he is very happy to feel me sitting on his face and to be allowed to kiss the soles of my feet... see more in Part 2
Kommentare
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.